grafik im raum / unknown pleasures

  • joy division installation unknown pleasures art design

3D Umsetzung desĀ Plattencovers der Band Joy Division zum Album Unknown Pleasures von 1979.

Die Abbildung auf dem Cover zeigt die grafische Darstellung der Impulse, die vom ersten entdeckten Pulsar ausgehen.

Diese grafische Darstellung wurde in meiner Arbeit in ein dreidimensionales Objekt umgewandelt.
Die 100 Impulslinien sind auf einer Basisplatte befestigt.

Lackierte Holzfaserplatten, 100 cm x 140 cm